Termine

8. August 2019

Am 8. August 2019 laden das Kompetenznetz Logistik.NRW und die startport GmbH gemeinsam zum nächsten NetzwerkForum Industrie 4.0 und Logistik in Duisburg ein. Drei Startups werden die Gelegenheit nutzen, Ihnen ihre Lösungsansätze zum Thema Data Analytics in der Logistik zu präsentieren. Die Simon Hegele Gesellschaft für Logistik und Service mbH und die Heureka Business Solutions GmbH werden schließlich in einem Vortag erläutern, wie die Lageroptimierung durch Künstliche Intelligenz praktisch erfolgen kann. Wie gewohnt bieten wir Ihnen während unserer Veranstaltung genügend Zeit zum Austausch mit den Teilnehmern und den Referenten.

Termin übernehmen

Programm

Anmeldung

19. August 2019

Am 19. August 2019 laden das Kompetenznetz Logistik.NRW und die Emons Spedition GmbH zu einem Netzwerkreffen in Köln ein.

Ablauf:
13.45 – 14.00 Uhr     Mittagssnack und Zeit zum Netzwerken
14.00 – 14.20 Uhr     Begrüßung und Vorstellung Emons Spedition GmbH
14.20 – 14.30 Uhr     Vortrag "Digitalisierung in der Spedition"
14.30 – 15.30 Uhr     Betriebsrundgang
15.30 – 16.30 Uhr     Rückkehr und offener Austausch
ab 16.30 Uhr            Ausklang

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 12. August 2018 per E-Mail an m.rittich@logit-club.de. Gerne können Sie die Einladung an interessierte junge Logistiker (bis 35 Jahre) weiterleiten.

Termin übernehmen

28. August 2019

Das Kompetenznetz Logistik.NRW, das vom LOG-IT-Club e.V. und dem Verband Verkehrswirtschaft und Logistik (VVWL) NRW e.V. getragen wird, und der VVWL NRW e.V. laden Sie gemeinsam mit dem Kooperationspartner Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer Duisburg – Wesel – Kleve zu Duisburg sehr herzlich ein zum NetzwerkForum SchifffahrtHafenLogistik am Mittwoch, 28. August 2019, in der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer Duisburg – Wesel – Kleve zu Duisburg, Mercatorstraße 22-24, 47051 Duisburg.

Termin übernehmen

Einladung

Programm

Anmeldung

17. und 18. September 2019

Führende Vertreter aus Wissenschaft und Wirtschaft aus ganz Deutschland treffen sich seit mehr als 35 Jahren auf dem Zukunftskongress Logistik in Dortmund und richten den Blick in die Zukunft der Logistik. Mit dem Expertenwissen und den Insights der beiden Veranstalter – dem Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML und dem Digital.Hub Logistics – sowie mit immer neuen spannenden Formaten bieten die traditionsreichen Dortmunder Gespräche Jahr für Jahr ein attraktives Programm. Über 500 Teilnehmer nutzen regelmäßig die Gelegenheit, sich über aktuelle technologische und gesellschaftliche Entwicklungen zu informieren und Kontakte zu den Entscheidern aus der Branche zu knüpfen.

Termin übernehmen

Programm

Anmeldung

 

Login
Benutzername
Passwort

Förderung

Zeil2NRW Webseite

Partner

vorankommen NRW Bündnis für Mobilität

Effizienz Cluster Logistik Ruhr

www.allianz-pro-industrie.nrw.de

www.logistik-initiativen.de

www.nrwinvest.com



Wettbewerb

nrw-logistikstandort-des-jahres-2010