Kontakt

Wiltsche Fördersysteme GmbH + Co. KG


Baret Davidan
(Geschäftsführender Gesellschafter)


Kungelmarkt 2a
59494 Soest


Tel: +49 2921 349918 0
E-Mail : bd@wiltsche.de


www.wiltsche.de

Wiltsche Fördersysteme GmbH & Co. KG

Die wesentliche Geschäftstätigkeit von WILTSCHE Fördersysteme ist die Planung und der Vertrieb von mobilen LKW-Beladesystemen für loses Stückgut. Die Hauptkunden sind Paketdienste und Logistikdienstleister, aber auch Hersteller undDistributoren von Textilware, elektronischen Geräten und anderen leichten Stückgütern.Im Zusammenhang mit den LKW-Beladesystemen für loses Stückgut werden oftmals weitere, fest installierte Fördersysteme benötigt. Diese werden projektiert und in Zusammenarbeit mit Partnern hergestellt und installiert.

Als einer der führenden Anbietervon Fördertechnikmodulen mit nachweisbar hoher Qualität und Zuverlässigkeit sind wir stolz, WILTSCHEals ein Sortiment an ausziehbaren, flexiblen und langlebigen Scherenbahnen für das Be-und Entladen von Stückgut zu präsentieren. Durch das lose Beladen von Stückgut wird das Fahrzeugvolumen maximal genutzt. Typischerweise verdoppelt sich die Ladekapazität gegenüber der Paletten-oder Rollkäfigverladung durch die Vermeidung von Leerraum. Die für die hohen Anforderungen von Vertriebszentren und Paketumschlagplätzen konstruierten WILTSCHEScherenbahnen bieten kosteneffektive Lösungen nicht nur für die großen Vertriebszentren, sondern auch für kleinere Unternehmen, die nur einzelne Förderer benötigen.WILTSCHEScherenbahnen sind nach strengen Vorgaben konstruiert. Profilierte Seitenbleche aus verzinktem Stahl sorgen für zusätzliche Festigkeit.Unterstützungsprofile über die gesamte Breite und solide Bodenstützen aus Vierkantrohr gewährleisten eine hohe Stabilität. Diese Scherenbahnen sind äußerst flexibel und lassen sich auf ihren großen Lenkrollen einfach an ihren Einsatzort schieben.WILTSCHEScherenbahnen lassen sich problemlos verstauen, da sie auf weniger als ein Drittel ihrer ausgezogenen Länge eingeschoben werden können.