Herzlich willkommen auf der Website des Kompetenznetzes Logistik.NRW

Für das Kompetenznetz Logistik.NRW hat sich der LOG-IT Club e.V. als Trägerverein mit dem Verband Verkehrswirtschaft und Logistik NRW zusammengeschlossen um die Aktivitäten des LogistikClusters NRW weiter zu entwickeln. Gefördert wird das Projekt vom Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW sowie der EU.

Ziel ist es, die Kompetenzen in und rund um die Logistikwirtschaft in NRW zu bündeln und die Branche beim anstehenden Strukturwandel zu unterstützen. Die Aktivitäten stehen allen Unternehmen offen, eine aktive Unterstützung des Netzwerkes ist durch die Mitgliedschaft im LOG-IT Club e.V. möglich - derzeit sind schon knapp 300 Unternehmen und Institutionen aktiv als Mitglied dabei.

Logistik.NRW Innovationsradar

Um dem Facettenreichtum und der Schnelligkeit von Innovationsvorhaben gerecht zu werden, erscheint ab November 2018 halbjährig der Innovationsradar als gemeinsame Arbeit des Kompetenznetz Logistik.NRW und TMG Consultants. Inhaltlich gegliedert in zwei Teile, wird sich jede Ausgabe zu Beginn intensiv mit einem übergeordneten Technologietrend beschäftigen, während der zweite anwendungsnahe Teil einen Überblick über spezifische aktuelle Produkt-, Dienstleistungs- und Prozessinnovationen, sowie verschiedene Anwendungsfelder und Pilotprojekte verschafft.

Der „Innovationsradar“ startet mit der Einführung in die vorherrschenden Technologietrends der Logistikbranche unter dem Leitthema Robotics & Automation. Nach einer kurzen Abgrenzung und Definition des Technologietrends, werden entscheidende Schlüsseltechnologien, wie die automatisierte Lagertechnik und der flexible und autonome Materialfluss erläutert. Anschließend wird ein erster Überblick über aktuelle anwendungsnahe Innovationsaktivitäten von intelligenten Paletten über Neuerungen in der Paketauslieferung bis hin zu autonomen Kommissionierern ermöglicht.

Die erste Ausgabe können Sie hier herunterladen.

News

12.12.2017

Branchenkreis Speditionssoftware und Digitalisierung Veranstaltung „Spesenabrechnung: rechtskonform, digital, einfach!“

Viele Transport-, Speditions- und Logistikunternehmer sehen die Regelungen bei den Reisekostenabrechnungen als komplex an, nicht zuletzt durch sich...

01.12.2017

8. BranchenForum „LogistikImmobilien und -Flächen NRW“

Neuss. Am 28.11.2017 führten das LogistikCluster NRW und die Standort Niederrhein GmbH in der Pegelbar im Neusser Hafen das 8. BranchenForum...

04.10.2017

Mönchengladbach als NRW-Logistikstandort des Jahres 2017 ausgezeichnet

 

LogistikCluster NRW und NRW.INVEST prämieren bestes Fachkräftekonzept auf der ExpoReal

München. Die Stadt Mönchengladbach ist der Logistikstandort...

18.09.2017

7. BranchenForum LogistikMarketing.NRW

„Online-Speditionen, Frachtenbörsen, Preisportale! Der klassische Spediteur und die digitale Konkurrenz. Feinde oder Partner?“

Bochum. In der IHK...

07.09.2017

LOG-IT Club wählt neuen Vorstand

Der LOG-IT Club e.V. ist seit 2008 Trägerverein des LogistikClusters NRW. Er baut seitdem gemeinsam mit dem Verband Verkehrswirtschaft und Logistik...

25.07.2017

BranchenKreis Speditionssoftware und Digitalisierung Veranstaltung „Erfolgreich trotz IT – wie geht das?“

Viele Transport- und Speditionsunternehmen führen ihr Unternehmen noch immer ohne Unterstützung durch IT, Tablet oder Smartphone, obwohl im privaten...

12.07.2017

LogistiKids 2016 zu Besuch bei Deutsche Post DHL in Essen

Essen. Auch in diesem Jahr hat die Deutsche Post DHL die Sieger des Ideenwettbewerbs LogistiKids zur Besichtigung einer mechanisierten Zustellbasis...

Login
Benutzername
Passwort

Termine

Förderung

Zeil2NRW Webseite

Partner

vorankommen NRW Bündnis für Mobilität

Effizienz Cluster Logistik Ruhr

www.allianz-pro-industrie.nrw.de

www.logistik-initiativen.de

www.nrwinvest.com



Wettbewerb

nrw-logistikstandort-des-jahres-2010