Schwankungen der Logistikkonjunktur im ersten Quartal 2018

Der Indikatorwert des NRW.LOGISTIKINDEX befand sich im Januar 2018 auf sehr hohem Niveau, konnte dieses jedoch schon im Februar nicht mehr halten. Dieser Rückgang kann mit der im Vergleich zum Vormonat verschlechterten Bewertung der aktuellen Geschäftslage begründet werden. Im März steigt der Wert jedoch erneut an, erreicht das Januarniveau allerding noch nicht. Sorgen sollten diese Schwankungen der Branche nicht bereiten, denn die aktuelle Geschäftslage ist nach wie vor sehr gut. Zwar fällt der Ausblick auf das zweite Quartal etwas verhaltener aus als in den Vormonaten, allerdings geht nach wie vor kein Unternehmen von einer Verschlechterung der Lage aus. Im Bundesschnitt sieht die Entwicklung des Indikators sehr ähnlich aus. Allerdings fällt hier der Ausblick auf das zweite Quartal etwas besser aus. Ähnlich entwickeln sich auch die Kosten und Preise in NRW und Bund. Sowohl Kosten wie Preise steigen weiter, allerdings nicht mehr so dynamisch wie in den Vormonaten. Mehrheitlich ist man jedoch davon überzeugt, dass sich zukünftig höhere Preise durchsetzen lassen werden – in NRW sogar minimal mehr als im Bund. Dieser Optimismus spiegelt sich auch im Bereich der Probleme wieder, die im Jahr 2017 vorrangig registriert wurden. So gibt es im Bund noch wenige Stimmen, die einen Preisverfall verspürten. In NRW war dieses Problem nicht mehr gegenwärtig. Vorrangig kämpfte man 2017 jedoch mit Kapazitätsengpässen. Auch 2018 dürften die Kapazitäten eine große Herausforderung für die Branche darstellen.

Die Vollauswertung des NRW.LOGISTIKINDEX finden Sie hier.

Mit dem NRW.LOGISTIKINDEX beobachtet das Kompetenznetz Logistik.NRW ständig die Logistik-Branchenentwicklung in Nordrhein-Westfalen. Der NRW.LOGISTIKINDEX ist ein quartalsweise ermittelter Indikator, der die brancheninterne Wirtschaftslage und -zukunft zeigt. Es werden nicht nur kurzfristige, konjunkturellbedingte Erwartungen abgefragt, vielmehr verfolgt dieser Index darüber hinaus das Ziel, langfristige, wachstumsbedingte Tendenzen insbesondere für das Land Nordrhein-Westfalen aufzudecken. Der Index soll den im Kompetenznetz organisierten Unternehmen helfen, ihre Lage im Wettbewerb realistisch einzuschätzen. Er dient außerdem dazu den Lesern einen Informationsvorsprung zu sichern.

Der nächste NRW.LOGISTIKINDEX für die Öffentlichkeit erscheint im Oktober 2018.

Login
Benutzername
Passwort

Förderung

Zeil2NRW Webseite

Partner

vorankommen NRW Bündnis für Mobilität

Effizienz Cluster Logistik Ruhr

www.allianz-pro-industrie.nrw.de

www.logistik-initiativen.de

www.nrwinvest.com



Wettbewerb

nrw-logistikstandort-des-jahres-2010