Mit dem neuen Logistik.NRW Innovationsradar den Überblick in einer Logistikwelt voller Innovationen behalten

Wir freuen uns Ihnen heute unseren neuen Innovationsradar vorstellen zu können.

Gemeinsam mit unserem Mitglied TMG Consultants stellen wir Ihnen dieses Produkt vor, dass Ihnen dabei helfen soll, den Überblick in einer Logistikwelt voller Innovationen zu behalten. Um dem Facettenreichtum und der Schnelligkeit von Wnnovationsvorhaben gerecht zu werden, erscheint ab November 2018 halbjährig der Innovationsradar. Inhaltlich gegliedert in zwei Teile, wird sich jede Ausgabe zu Beginn intensiv mit einem übergeordneten Technologietrend beschäftigen, während der zweite anwendungsnahe Teil einen Überblick über spezifische aktuelle Produkt-, Dienstleistungs- und Prozessinnovationen, sowie verschiedene Anwendungsfelder und Pilotprojekte verschafft.

Der „Innovationsradar“ startet mit der Einführung in die vorherrschenden Technologietrends der Logistikbranche unter dem Leitthema Robotics & Automation. Nach einer kurzen Abgrenzung und Definition des Technologietrends, werden entscheidende Schlüsseltechnologien, wie die automatisierte Lagertechnik und der flexible und autonome Materialfluss erläutert. Anschließend wird ein erster Überblick über aktuelle anwendungsnahe Innovationsaktivitäten von intelligenten Paletten über Neuerungen in der Paketauslieferung bis hin zu autonomen Kommissionierern ermöglicht.

Als Abrundung haben wir in jeder Ausgabe noch ein Feature – in dieser ersten Ausgabe eine Auswertung einer Frage zum Thema Innovation aus unserem NRW.LOGISTIKINDEX. Hier können Sie sich die erste Ausgabe des Innovationsradars herunterladen.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei der Lektüre und freuen uns auf Ihr Feedback.

Login
Benutzername
Passwort

Förderung

Zeil2NRW Webseite

Partner

vorankommen NRW Bündnis für Mobilität

Effizienz Cluster Logistik Ruhr

www.allianz-pro-industrie.nrw.de

www.logistik-initiativen.de

www.nrwinvest.com



Wettbewerb

nrw-logistikstandort-des-jahres-2010