Hafen Krefeld GmbH & Co.KG

Hafen Krefeld GmbH & Co.KG

Mit der Gründung der Hafen Krefeld GmbH & Co. KG 2008 – in Partnerschaft mit den Neuss Düsseldorfer Häfen –, die der 2000-jährigen Geschichte des Rheinhafens die Krone aufsetzte, hat ein Logistikzentrum an Fahrt aufgenommen, das durch große Standortvorteile besticht. 2016 wurden bereits mehr als 4,6 Millionen Tonnen umgeschlagen. Damit behauptet sich Krefeld inzwischen als viertgrößter öffentlicher Binnenhafen in NRW. „Potenziale nutzen!“ – unter dieser Devise ziehen der Hafen mit dem hochmodernen trimodalen Containerterminal und das eigene Eisenbahnverkehrsunternehmen sowie die Eisenbahnwerkstatt an einem Strang.


Ein Standort mit klaren Vorteilen

  • Ein vollständig trimodal erschlossenes Grundstückskontingent mit Flächenreserven
  • Zentrale Lage mit bester infrastruktureller Anbindung zu allen nationalen und europäischen Produktions- und Absatzgebieten
  • Unternehmenseigene Eisenbahn, die das flächendeckende Transportangebot komplettiert
  • Unternehmenseigene Lok- und Güterwagenwerkstatt mit guter Anbindung Flexibilität, straff organisierte Betriebsabläufe, kurze Wege
  • Eigene Umschlagskapazitäten im Hafen
  • Zertifizierungen: ISO 9001-2015; OSAS 18001-2007; ECM seit 2015

Kontakt

Hafen Krefeld GmbH & Co. KG
Oberstraße 13
47829 Krefeld

Ralf Schopp
Abteilungsleiter Hafenbetrieb
Tel.: +49 (0)2151 / 57 99 – 124
Fax: +49 (0)2151 / 95 27 85
rschopp@rheinhafen-krefeld.de



zur Website des Unternehmens

zurück zur Liste

Login
Benutzername
Passwort

Förderung

Zeil2NRW Webseite

Partner

vorankommen NRW Bündnis für Mobilität

Effizienz Cluster Logistik Ruhr

www.allianz-pro-industrie.nrw.de

www.logistik-initiativen.de

www.nrwinvest.com



Wettbewerb

nrw-logistikstandort-des-jahres-2010