Picavi GmbH

Picavi GmbH

Die Picavi GmbH ist das erste Unternehmen weltweit, das Pick-by-Vision – die Kommissionierung mit Datenbrillen – von einer Vision zur marktreifen Lösung für die Intralogistik entwickelt hat. 2013 als High-Tech-Start-up unter dem Namen Logcom GmbH gegründet, ist Picavi als Mitglied in der Bundesvereinigung Logistik (BVL) und im LOG-IT Club e. V., Träger des LogistikClusters NRW, tief in der Intralogistik sowie in der IT verwurzelt. Zudem sind die Logistik-Spezialisten auf der Landkarte Industrie 4.0 des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie als eins von bundesweit 250 innovativen Praxisbeispielen verzeichnet. Der geschäftsführende Gesellschafter Dirk Franke verfügt über zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Entwicklung und dem Vertrieb von Softwaresystemen für die papierlose Kommissionierung. Als beratender Gesellschafter bei Picavi leitet Alexander Voß, Professor für Angewandte Informatik an der Fachhochschule Aachen, die strategische Produktentwicklung und die Qualitätssicherung. Picavi konnte bereits mehrere große, international agierende Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen von seiner Pick-by-Vision-Lösung überzeugen und gewann im März 2016 den Innovationspreis-IT in der Kategorie Industrie & Logistik der Initiative Mittelstand. Nach zweijähriger Produktentwicklung wird das Kommissioniersystem seit Mitte 2015 in immer mehr Betrieben erfolgreich eingeführt. Weitere Infos: picavi.com

Kontakt

Picavi GmbH 
Kaiserstraße 100            
52134  Herzogenrath
024 07 55 58 55 - 0         
024 07 55 58 55 - 90                        
info@logcom.de

zur Website des Unternehmens

zurück zur Liste

Login
Benutzername
Passwort

Förderung

Zeil2NRW Webseite

Partner

vorankommen NRW Bündnis für Mobilität

Effizienz Cluster Logistik Ruhr

www.allianz-pro-industrie.nrw.de

www.logistik-initiativen.de

www.nrwinvest.com



Wettbewerb

nrw-logistikstandort-des-jahres-2010