Part Load Alliance GmbH

Part Load Alliance GmbH

Die Part Load Alliance (PLA) ist eine branchenorientierte Teilladungskooperation auf Direktverkehrbasis. Dabei wird die IT-Plattform und das Geschäftsmodell der PLA dem Zeitgeist der laufenden Digitalisierung gerecht. Die Part Load Alliance unterstützt die Disponenten in der täglichen Abwicklung. Das Ziel des zentralen Optimierungsverfahren ist die partnerübergreifende Kombination von Teilladungen  zu sinnvollen Ganzladungen unter Findung der kürzestenWegstrecken. PLA nutzt als erste Speditionskooperation für die Bestimmung der Quell- und Zielgebiete Isochronen (Zeitdistanzen). Zusätzlich können die Algorithmen der Part Load Alliance unterschiedliche Linien über Netzknoten verbinden und so werden die Anschlussmöglichkeiten im Netzwerkdeutlich erhöht. Partner der Part Load Alliance sind mittelständische Speditionen, die Teilladungen vergeben und/oder ihre eignen Linien besser auslasten möchten. Darüber hinaus nutzt man die Synergieeffekte der Kooperation auch für die Sparten Einkauf, Training, Marketing sowie Forschung und Entwicklung (F&E). In der Sparte F&E beschäftigt man sich u.a. mit den Themen Logistik 4.0, Digitalisierung und wie man die Optimierungspotenziale im eigenen Betrieb und in der Kooperation weiter ausbauen kann. Dem im Jahr 2014 gegründeten Teilladungsnetzwerk ging das Forschungsprojekt Cloud Logistic der RWTH Aachen University vorher. Weitere Informationen zur Part Load Alliance finden Sie auf der Internetseite unter: www.partload.com

Kontakt

PART LOAD ALLIANCE GmbH
Dürener Straße 340
52249 Eschweiler
Deutschland
Telefon: 02403 / 748 749 - 0
Telefax: 02403 / 748 749 - 900
Mail: info@partload.com

zur Website des Unternehmens

zurück zur Liste

Login
Benutzername
Passwort

Förderung

Zeil2NRW Webseite

Partner

vorankommen NRW Bündnis für Mobilität

Effizienz Cluster Logistik Ruhr

www.allianz-pro-industrie.nrw.de

www.logistik-initiativen.de

www.nrwinvest.com



Wettbewerb

nrw-logistikstandort-des-jahres-2010