IHK Mittleres Ruhrgebiet

IHK Mittleres Ruhrgebiet

Der Bezirk der IHK Mittleres Ruhrgebiet umfasst die Städte Bochum, Herne, Witten und Hattingen. Knapp 30.000 Mitgliedsunternehmen gehören in diesen vier Städten der IHK an. Im zentralen Ruhrgebiet profitieren die Unternehmen der Transport- und Logistikbranche im Besonderen von der grundsätzlich guten Verkehrsinfrastruktur, der Nähe zu Absatzmärkten und Kunden sowie der Anbindung an internationale Verkehrsrelationen.

Der Gesetzgeber hat die IHK mit einer Reihe hoheitlicher Aufgaben betraut. Dazu gehört für den Verkehrs- und Transportsektor die Überwachung der beruflichen Ausbildung (z.B. Berufskraftfahrer, Fachkräfte für Lagerlogistik, Kaufleute für Speditionsdienstleistungen). Oder auch die Abnahme der Fachkundeprüfung Güterkraftverkehr, Prüfungen für Gefahrgutbeauftragte, Gefahrgutfahrer oder die beschleunigte Grundqualifikation für Berufskraftfahrer.

Darüber hinaus ist die IHK Mittleres Ruhrgebiet Ansprechpartner für das Gewerbe in der Region und berät die Unternehmen in verschiedensten Fragestellungen: Ausnahmen in der Fahrverbotszone (Umweltzone), Ausnahmen vom Sonn- und Feiertagsfahrverbot, Kontakte zu den Straßenverkehrsbehörden in den Kommunen oder zur Bezirksregierung.

Mit dem IHK-Verkehrsausschuss, der die Vollversammlung – das Beschlussgremium der IHK Mittleres Ruhrgebiet – berät, wird zudem aktive Arbeit in und für die Region geleistet. Hier werden aktuelle Themen besprochen und ebenso Forderungen Richtung Politik und Verwaltung formuliert, um den Interessen der Wirtschaft und der Branche Gehör zu verschaffen.

Die politische Lobbyarbeit vor allem Richtung Düsseldorf und Berlin ist ein weiteres wichtiges Themenfeld in der Arbeit der IHK. Themen wie Autobahn-Maut, fehlende Lkw-Stellplätze, Finanzierung und Ausbau der Straßeninfrastruktur, Ausbau und Verfügbarkeit trimodaler Umschlagszentren, die Verlagerung von Verkehren auf die Bahn, der Fachkräftemangel und Umweltthemen wie Maßnahmen gegen die Feinstaub- oder Lärmbelastung sind nicht nur für den IHK-Bezirk Mittleres Ruhrgebiet wichtig, sondern betreffen die Branche insgesamt in NRW und Deutschland. Hier arbeiten die IHKs auf regionaler Ebene (Ruhr-IHKs) und auch auf Landesebene (IHK NRW) eng zusammen.

Kontakt

IHK Mittleres Ruhrgebiet
Frau Kerstin Gross

Ostring 30-32
44787 Bochum
E-Mail: grossk@bochum.ihk.de

zur Website des Unternehmens

zurück zur Liste

Login
Benutzername
Passwort

Förderung

Zeil2NRW Webseite

Partner

vorankommen NRW Bündnis für Mobilität

Effizienz Cluster Logistik Ruhr

www.allianz-pro-industrie.nrw.de

www.logistik-initiativen.de

www.nrwinvest.com



Wettbewerb

nrw-logistikstandort-des-jahres-2010